News

Rätsel Nr. 18!

von Barbara Heim

Der Hengst um den es morgen geht stammt aus einer Linie von der wir gerne noch mehr Hengste sehen würden. Diese Linie hat in den letzten Jahren herbe Rückschläge einstecken müssen. Auch in diesem Jahr war ein großer Verlust zu verzeichnen.

Der Großvater des Hengstes den wir suchen, hat viele schöne Stuten hinterlassen und daher taucht er bei beliebten Hengsten auch gerne mütterlicherseits auf. Der Vater des Hengstes war der einzige Sohn. Der Hengst von dem wir morgen Fotos posten, ist der einzige lebende direkte Enkel in der Schweizerischen Freiberger-Zucht und auch er hat nur noch einen einzigen direkten Sohn in der Zucht.

Sein Vater taucht in der Liste der Hengstanwärter Glovelier 2019 zweimal als Vater der Mutter auf, sein Sohn gleich dreimal als Vater des Anwärters. Wer ist der Großvater, der Vater und der Sohn um den es morgen geht?

Zurück